Skiplinks

Die Militärpolizei

Militärpolizisten sind im Inland für die Kontrolle aller militärischen Einrichtungen und der Mitglieder des Österreichischen Bundes­heeres zuständig. Außerdem sichern sie den Verkehr während Transporten und ermitteln an Tatorten. Im Ausland unterstützen Militärpolizisten die örtlichen Einsatzkräfte in schwierigen Situationen: Sie übernehmen Aufgaben im Bereich des Personenschutzes und sorgen für Stabilität in Krisenregionen.


Die Militärpolizei ist ein Spezialverband des Österreichischen Bundesheeres und steht rund um die Uhr in Bereitschaft. Innerhalb kurzer Zeit können die Militärpolizisten im Krisenfall weltweit zum Einsatz kommen. Die Ausbildung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Sondereinheiten aus Militär und Polizei. Militärpolizisten arbeiten mit modernsten Waffen sowie der neuesten Spezialausrüstung und übernehmen wichtige Aufgaben im In- und Ausland:

 

ÜBERWACHUNGSDIENST

Die Militärpolizei führt bei den für die Bewachung von militärischen Einrichtungen zuständigen Soldatinnen und Soldaten Dienstkontrollen durch, um sicherzustellen, dass die Aufgaben ordnungsgemäß wahrgenommen werden. Bei Sicherheitskontrollen werden militärische Bereiche überprüft, um Sicherheitslücken aufzudecken und gegebenenfalls zu schließen.

ORDNUNGSDIENST

Die Militärpolizei ist für die Überwachung, Aufrechterhaltung und gegebenenfalls Wiederherstellung der militärischen Ordnung, Disziplin und Sicherheit zuständig. Diese Aufgabe kann auch in Zusammenarbeit mit Streitkräften anderer Nationen und zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit durchgeführt werden.

SCHUTZDIENST

Die Militärpolizei ist für den Schutz von militärischen Einrichtungen und militärischer Ausrüstung vor feindlichen Angriffen verantwortlich. Der Schutzdienst umfasst den militärischen Personenschutz, den Begleitschutz von Transporten und die Festnahme von Straftätern.

ERMITTLUNGSDIENST

Die Militärpolizei ist für die Klärung von Sachverhalten und das Verhindern von strafbaren Handlungen innerhalb des Bundesheeres zuständig. Der Ermittlungsdienst umfasst das Ausforschen und Aufgreifen von Personen, die Tatortarbeit und Spurensicherung sowie die Durchführung von Kontrollen, um den Missbrauch von Suchtmitteln zu verhindern.

VERKEHRSDIENST

Die Militärpolizei ist für die Überwachung, Steuerung und Kontrolle des militärischen Fahrzeugverkehrs zuständig. Der Verkehrsdienst umfasst das Absichern des Verkehrs, die Aufnahme nach Unfällen und diverse Begleitfahrten.